Terminvereinbarung und Kontakt

Zentrum für Pränatalmedizin
Podbielskistr. 122
30177 Hannover

Terminvereinbarung:  0511 – 66 30 64
Fax: 0511 – 663065
info@praenatal-hannover.de

Sprechzeiten: Montag bis Freitag – Vormittag und Nachmittag.

Montag – Freitag: 8.00 – 12.30
Montag – Freitag: 14.00 – 17.30 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Aktuelles zu den Corona-Maßnahmen: 

Sehr geehrte Patientinnen,
aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Hannover kann ab dem 14. Juni 2021 auch wieder eine Begleitperson bei der Untersuchung anwesend sein.

Dazu benötigen wir von dieser Begleitperson entweder den Nachweis über

  • einen vollständigen Impfschutz (Zweitimpfung älter als 14 Tage),
  • einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (die mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt) oder
  • einen negativen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden mit entsprechender Bescheinigung

Ein Aufenthalt im Wartebereich ist weiterhin nur für Sie vorgesehen, da ansonsten der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Zu Beginn der Untersuchung wird die Begleitperson hinzugerufen. Damit diese rechtzeitig zur Untersuchung dabei sein kann, bitten wir Ihre Begleitperson sich in der Nähe der Praxis aufzuhalten.

Gemäß der Coronaschutz-Verordnung ist weiterhin in Arztpraxen das Tragen von OP-, FFP2- oder KN95-Masken Pflicht. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten zur Händedesinfektion und tragen Sie eine Mund- und Nasenschutzmaske.

Diese Maßnahmen dienen dem Schutz Ihrer und unserer Gesundheit.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Für eine Terminvereinbarung benötigen wir von Ihnen folgene Informationen:

  • Sind Sie schwanger?
  • Zu welcher Untersuchung wollen Sie kommen oder was ist der Grund für eine Beratung?
  • Bei vorliegender Schwangerschaft: errechneter Entbindungstermin / eventuell korrigierte Woche und Einlings- oder Mehrlingsschwangerschaft, gab es Auffälligkeiten?
  • Telefonnummer (privat, mobil und/oder dienstlich)
  • Adresse
  • Kommen Sie mit einem Überweisungsschein, als Selbstzahlerin oder sind Sie privat versichert?
  • Name Ihres betreuenden Gynäkologen oder des überweisenden Arztes

Was sollten Sie zu Ihrem Termin dabei haben und einplanen ?

  • Ihren Mutterpass
  • als gesetzlich krankenversicherte Patientin: Ihre Versicherungskarte und Überweisungsschein
  • ggf. vorhandene Untersuchungsbefunde
  • Bitte planen Sie für Ihren Termin sicherheitshalber 1-2  Stunden Zeit ein.  Bei jeder vorgeburtlichen Untersuchung können Besprechungen oder Maßnahmen erforderlich werden, die bei der Terminplanung nicht vorhersehbar sind.  Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn gelegentlich eine längere Wartezeit entstehen sollte.