Warum Früherkennung von Präeklampsie?

Im Rahmen der Ersttrimester Diagnostik kann das Präeklampsie-Risiko der werdenden Mutter bestimmt werden. Bei früher Erkennung können Maßnahmen zur Vorbeugung und entsprechende Kontrolluntersuchungen veranlasst werden. Bei einem erhöhten Risiko für eine im Verlauf der Schwangerschaft auftretenden Präeklampsie, ‍‍steht ‍heute ‍mit ‍der ‍möglichst ‍umgehenden täglichen ‍Einnahme ‍von ‍niedrig ‍dosiertem ‍ASS ‍(100-150mg) ‍bis ‍zur ‍34. ‍SSW ‍eine

Von |2022-07-05T17:17:28+00:00Juni 24th, 2022|, |Kommentare deaktiviert für Warum Früherkennung von Präeklampsie?

Ist der Ultraschall im Rahmen der Ersttrimesterdiagnostik eine Kassenleistung?

Der Ultraschall ist bei unauffälligen Schwangerschaften leider kein Bestandteil der regulären Vorsorgeuntersuchung bei den gesetzlichen Krankenkassen (GKV). Die Kosten für die Beratung und dazugehörige Untersuchungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Einige gesetzliche Krankenkassen erstatten die Beträge oder Teilbeträge jedoch zurück. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer GKV. Die Privatversicherer erstatten in der Regel

Von |2022-07-05T17:15:25+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Ist der Ultraschall im Rahmen der Ersttrimesterdiagnostik eine Kassenleistung?

Warum ist eine Ultraschalluntersuchung in Zusammenhang mit dem NIPT so wichtig?

Durch eine detaillierte Ultraschalluntersuchung zwischen 11 und 13 Wochen können wir Ihnen frühzeitig zeigen, dass die Entwicklung ihres Kindes hoffentlich gut und zeitgerecht verläuft. Viele Fehlentwicklungen des Ungeborenen und mögliche Risiken für den weiteren Schwangerschaftsverlauf, z.B. Einschränkungen der Plazentafunktion, Frühgeburtsgefährdung oder durch Bluthochdruck bedingte Komplikationen sind bereits in dieser frühen Zeit erkennbar. Auffälligkeiten des Feten

Von |2022-07-05T17:16:13+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Warum ist eine Ultraschalluntersuchung in Zusammenhang mit dem NIPT so wichtig?

Ich möchte ein NIPT-wie läuft die Untersuchung ab?

Die Tests an zellfreier DNA sind zwar grundsätzlich nach 9 vollendeten Wochen (9+0 SSW) möglich- wir und die Fachgesellschaften empfehlen die Durchführung jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt, und zwar aus folgenden Gründen: Vor Ihrer Entscheidung, für oder gegen einen NIPT-Test, führen wir eine individuelle genetische Beratung sowie eine frühe Organdiagnostik= Ersttrimester-Diagnostik durch. Der optimale

Von |2022-07-05T17:16:55+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Ich möchte ein NIPT-wie läuft die Untersuchung ab?

Was ist der NIPT/ DNA-Test aus mütterlichem Blut?

Zell-freier DNA-Tests aus mütterlichem Blut: Im Blutplasma jedes Menschen zirkulieren kleinste Bruchstücke von Erbsubstanz, die sog. DNA. Bei schwangeren Frauen stammen ca. bis zu zehn Prozent dieser DNA von der Plazenta des Feten. Seit einigen Jahren werden Untersuchungsverfahren erprobt, um genetische Erkrankungen anhand dieser Erbträgerteilstücke aus mütterlichem Blut erkennen zu können. Aktuell sind aussagekräftige Tests

Von |2022-07-05T17:16:06+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Was ist der NIPT/ DNA-Test aus mütterlichem Blut?

Was für Screenings für Chromosomenstörungen gibt es?

Wenn Sie eine Wahrscheinlichkeitsaussage über das Risiko für eine Chromosomenstörung erhalten möchten, beurteilen wir mittels Ultraschall die Nackentransparenz (auch Nackenfalte oder NT) sowie weitere Hinweiszeichen für Chromosomenstörungen und die anatomische Entwicklung des Feten. Damit gelingt eine erste gute und aussagekräftige Einschätzung der aktuellen Entwicklung des Feten. Es gibt dann folgende Möglichkeiten eine Wahrscheinlichkeitsberechnung/ Risikoberechnung für

Von |2022-07-05T17:16:49+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Was für Screenings für Chromosomenstörungen gibt es?

Was ist die frühe Organuntersuchung im Rahmen der Ersttrimester-Diagnostik?

Frühe Organuntersuchung Im Mittelpunkt der Ersttrimester-Diagnostik steht eine umfassende Ultraschalluntersuchung, bei der die Anatomie und somit die Entwicklung des Feten zu diesem Schwangerschaftszeitpunkt beurteilt wird. Dies ermöglicht also bereits zu einem frühen Zeitpunkt der Schwangerschaft Aussagen über die Entwicklung des Feten. Diagnostische Grenzen der frühen Organdiagnostik: Selbst wenn wir mittels Ultraschall keine Auffälligkeiten feststellen können, ist

Von |2022-07-05T17:16:00+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Was ist die frühe Organuntersuchung im Rahmen der Ersttrimester-Diagnostik?

Ist das Ersttrimestersceening dasselbe wie die Ersttrimesterdiagnostik?

Beim Ersstrimetserscreening wird ebenso wie bei der Ersttrimesterdiagnostik per Ultraschall der Fetus beurteilt. Es beinhaltet also eine frühe Organuntersuchung, also anatomische Beurteilung des Feten, die Beurteilung der Nackentransparenz, die Beurteilung sog. sonografischer Marker (also Hinweiszeichen) für Chromosomenstörungen sowie die Früherkennung von Präeklampsie. Es gibt des Weiteren die Möglichkeit einer Wahrscheinlichkeitsberechnung für die drei häufigsten Chromosomenstörungen-

Von |2022-07-05T17:15:50+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Ist das Ersttrimestersceening dasselbe wie die Ersttrimesterdiagnostik?

Was ist die Ersttrimesterdiagnostik?

Die Ersttrimesterdiagnostik kann am Ende des ersten Drittels einer Schwangerschaft, also zwischen den Schwangerschaftswochen 11+0 und 13+6 durchgeführt werden. Es beinhaltet eine frühe Organuntersuchung, also anatomische Beurteilung des Feten, die Beurteilung der Nackentransparenz, die Beurteilung sog. sonografischer Marker (also Hinweiszeichen) für Chromosomenstörungen sowie die Früherkennung von Präeklampsie. Es gibt des Weiteren die Möglichkeit einer Wahrscheinlichkeitsberechnung

Von |2022-07-05T17:15:37+00:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Was ist die Ersttrimesterdiagnostik?

Top Sliding Bar

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Recent Tweets

Newsletter

Sign-up to get the latest news and update information. Don't worry, we won't send spam!

    Nach oben